Sex in der Schwangerschaft und danach

Vor einiger Zeit hab ich so an die 150 von euch befragt, wie das denn so genau aussieht mit dem Sex und dem Elternsein und überhaupt. Freigiebig und anonym habt ihr darauf geantwortet. Mittlerweile wurde der Artikel auch in der Printversion veröffentlicht und ich hab mich zum Thema weitergebildet. Wo? In der SexMedAmbulanz in Graz bei einem Vortrag zu eben diesem Thema. Was ich dabei gelernt hab, will ich euch nicht länger vorenthalten...


Sex und Elternschaft, Schwangerschaft

Oh Gott, das ist mein erstes Video. Ich hab ewig hin und her überlegt, wie und was ich mache usw. Im Endeffekt hab ich den Schreibtisch etwas aufgeräumt und mich abends um 10 Uhr vor die Kamera gesetzt - und mir schnell noch ein passables Shirt angezogen. (Ja, ich spreche in Unterhosen zu euch). Genauso, wie ich mich meist dafür entscheide, die Blogartikel nicht noch mal durchzukorrigieren, genauso hab ich mich entschieden, meine Haare einfach mal so sein zu lassen. Ich hoffe auch inhaltlich ist ein bissl was interessantes für euch dabei. Konkret plaudere ich über:

  • In welchem Trimester Schwangere am meisten Sex haben
  • Was für und was gegen Sex in der Schwangerschaft spricht
  • Welche Beschwerden beim Sex in der Schwangerschaft wie häufig auftreten
  • Wie viel Liter Blut Schwangere mehr haben. Jawohl. 
  • Und dass wir uns alle lieb haben sollten ;-)


Wenn dir das Video gefallen hat, teil es doch und abonniere meinen Youtube-Channel und/oder trag dich ein, um immer wieder mal exklusive Informationen zu den Themen des Blogs zu bekommen.

Das interessiert mich besonders:

Noch mehr zu Sex und Eltern...

© Iris Forstenlechner - Sex und Elternschaft
© Anna Lisa Chang MILF
NFP